Vorlage
Donnerstag, 23. Juni 2016 10:59 Alter: 3 yrs

Neue Marktübersicht mit Hasselblad X1D

 

Im Download-Segment habe ich eine neue Marktübersicht publiziert. Das PDF listet alle Systemkameras (DSLRs, CSCs und andere) samt Preisen und Daten auf, die in der Schweiz aktuell erhältlich sind.

Neu dabei sind die kompakte, spiegellose Mittelformat-Digitalkamera Hasselblad X1D, die monitorlose Leica M-D (Typ 262) und die DSLR Pentax K-70. Es wurden zudem alle Preise aktualisiert.

 

X1D: Die erste kompakte spiegellose Mittelformat

 

Hasselblad hat mit ihrer X1D die erste spiegellose digitale Mittelformat-Systemkamera vorgestellt. Sie hat einen CMOS-Mittelformatsensor mit 50 Megapixel und einem Dynamikumfang von bis zu 14 Blendenstufen. Dazu gibt es eine neue XCD-Objektivreihe.(Die Objektive des H-Systems lassen sich mit Adapter an der X1D verwenden.)

Alle neuen Objektive verfügen über einen Zentralverschluss, was die Verwendung eines Blitzgerätes mit allen Verschlusszeiten bis 1/2000s erlaubt. Zur Markteinführung der Kamera werden ein 45mm (entspricht Kleinbild 50mm) und ein 90mm (KB: 71mm) verfügbar sein. Ein 30mm (KB: 24mm) soll im Herbst zur photokina 2016 kommen.

Während die Objektive der H-Reihe durch Fujifilm hergestellt werden, werden die neuen von der japanischen Objektivschmiede Nitto hergestellt. Die X1D-Kamera selbst wird komplett in Schweden gefertigt.

Die X1D ist eine kompakte spiegellose Systemkamera mit elektronischem Sucher, 50 Mpx-CMOS-Sensor und Touchscreen. An Bord sind WLAN/Wi-Fi und GPS. Sie kann auch FullHD-Videos aufnehmen.  

Die kompakte und wettergeschützte Mittelformat misst 150 x 98 x 71 mm (nur Kameragehäuse) und wiegt mit Akku (ohne Objektiv) gerade mal 725 Gramm. 

 

Mit HD-Video, WLAN-Funktion und integriertem GPS stellt die X1D einen zuverlässigen Partner und idealen Reisegefährten dar. Das robuste Gehäuse von lediglich 725 Gramm ist wetter- und staubgeschützt. Somit eignet sich die Mittelformatamera als ständiger Begleiter. 

 

Merkmale:

  • Grosser CMOS-Mittelformatsensor mit 50 Mpx und einem Dynamikumfang von bis zu 14 Blendenstufen
  • Kompakte, leichte (725 g) und damit mobile Mittelformattkamera
  • Neue XCD-Objektivreihe mit integriertem Zentralverschluss (45mm und 90mm bei Markteinführung verfügbar, zur Photokina kommt ein 30mm)
  • Über Adapter Kompatibel mit allen Objektiven und dem Objektivzubehör des «Hasselblad H»-Systems
  • Grosser Bereich an Verschlusszeiten: 60 min bis 1/2000 s bei uneingeschränkter Blitzsynchronisation im gesamten Verschlusszeitenbereich
  • ISO-Bereich von 100 bis 25600
  • Videoaufnahme in Full HD (1080/25p)
  • Zwei SD-Speicherkartensteckplätze
  • GPS und WLAN-Funktion
  • USB 3.0-Anschluss (Typ C), Mini HDMI, Audio-Eingang/Ausgang
  • Kameragehäuse ist wetter- und staubgeschützt

Weitere Infos

Hasselblad X1D (Produktseite)

Hasselblad (Herstellerseite)

Hasselblad Produkte werden in der Schweiz vertrieben durch:

Light+Byte AG CH-8048 Zürich Tel. 043 311 20 30